Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Leguminosen-Weißling
© Yohan Pistor
Leguminosen-Weißling
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/366/1834155/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/366/1834155/image.jpg
Der Leguminosen-Weißling fliegt in zwei Generationen von Anfang Frühling bis tief in den Sommer hinein. Dabei fliegt die ersten Generation, wie viele andere Weißling-Arten, auch gerne das Wiesenschaumkraut an.

Diese Art besitzt an der Spitze der Oberseite vom Vorderflügel einen grauschwarzen Apikalfleck (bei dieser Aufnahme gut zu erkennen) und wird daher auch Tintenfleck-Weißling genannt. Ein weiterer Trivialname ist "Senfweißling", worauf dieser Name zurückzuführen ist, bleibt mir bisher ein Rätsel.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

VG
Yohan

Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2021-05-03
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 563.4 kB, 1200 x 900 Pixel.
Technik:
FUJIFILM X-T3, Canon EF 100mm f/2.8 L Macro IS USM
1/320s, F/2.8, ISO 160, 100mm (etwa 150mm Kleinbild)
Blendenvorwahl, Automatischer Weißabgleich, Multi-Segment-Messung

Stativ

Ansichten: 83 durch Benutzer, 94 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , ,
Rubrik
Wirbellose:
←→