Unsere Meisen
© Walter Sprecher
Unsere Meisen
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/352/1761799/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/352/1761799/image.jpg
Ich zeige noch ein weiteres Bild unserer "Hausmeisen" um die Geschichte fort zu setzen. Nun sind die von uns aufgezogenen Kohlmeisen schon seit Mitte Juli so zu sagen ausgewildert. Am Morgen danach kamen aber gleich nur noch zwei! Das dritte ist gleich in der ersten Nacht verschwunden. Nun haben wir bereits September und die zwei kommen jeden Tag bis zu 10 Mal, fliegen uns um die Ohren und betteln um Futter. Seit etwa zwei Wochen nehmen sie auch Sonnenblumenkerne und gemahlene Nüsse an. Am liebsten mögen sie aber immer noch Mehlwürmer:-)
Im Anhang habe ich noch ein Bild als sie noch "vom Schnabel" ihre Würmer holten.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2020-08-01
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 715.1 kB, 1500 x 1000 Pixel.
Technik:
Canon EOS 5D Mark IV, 150mm Sigma
1/1000 Sek., f/5.6, ISO 1000
Manuell belichtet, Automatischer Weißabgleich
Ansichten: 76 durch Benutzer, 151 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , ,
Rubrik
Mensch und Natur:
←→
Serie
Rund um`s Haus:
→