Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Fischgericht
© Jens Kählert
Fischgericht
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/34/172982/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/34/172982/image.jpg
Eingestellt:
JK ©
An der Westküste Schleswig-Holsteins gibt es noch einige Vorkommen der Trauerseeschwalbe (Chlidonias niger). Sie legen ihre Nester auf schwimmenden Wasserpflanzen im Flachwasserbereich an. Nach dem drastischen Rückgang der Krebsschere ist diese Vogelart sehr selten geworden. Das gleiche Schicksal ereilte übrigens die Grüne Mosaikjungfer (Aeshna viridis), eine Libellenart, die ihre Eier fast ausschließlich in die Blätter der Krebsschere ablegt.

Der Naturschutz bietet den Trauerseeschwalben an ehemaligen Krebsscherengewässern jetzt künstliche Inseln an, die oft angenommen werden. Leider ist der Bruterfolg nicht sehr hoch. So manches Mal werden die schwimmenden Nisthilfen von "dummen" Enten bestiegen. Dabei kippen die Nester so stark, dass die Brut verloren geht. Diese Aufnahme entstand Ende Juni 2008.

Weitere Bilder sind auf meiner Homepage zu sehen: http://www.jfk-wildlife.de/galerie/voegel/trauerseeschwalbe-001.htm#uebersicht (+ die 3 folgenden Bilder)

Technik:
Canon 1D Mark III + 500 mm/4.0 L IS, Stativ, 1/800 Sek., f7.1, ISO 400, Belichtungskorrektur + 2/3, Ausschnitt (88% des Originals)
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Natur: Naturdokument ?
Größe 242.0 kB 900 x 600 Pixel.
Platzierungen: 3. Platz Vogelbild des Monats September 2008
Ansichten: 29 durch Benutzer298 durch Gäste1252 im alten Zähler
Schlagwörter:
Rubrik
Vögel:
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.