Gänsehaut pur!
© Siegfried Dittmann
Gänsehaut pur!
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/331/1658370/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/331/1658370/image.jpg
Gestern war für mich Gänsehaut angesagt. Erst konnte ich einen wirklich kapitalen Damhirsch beobachten wie er 2 Kontrahenten auf Distanz hielt, (Leider keine Bilder - zu viele Umgestürzte Bäume dazwischen.):-(
dann hatte ich mich in einem Kessel aus Brennnessel und Adlerfarn "eingerichtet" und wartete. Eine Stunde etwa, da knackte es hinter mir. ich drehte gaaaaanz langsam den Kopf. Im Augenwinkel sah ich seine dicke dunkelbraune Nase und wie sich die Nasenlöcher immer wieder weiteten wenn er meine Witterung aufsog.
Noch langsamer drehte ich mich in meinem Stuhl. Keine 2 Meter neben mir war sein Kopf auf Augenhöhe. Er versuchte zu ergründen was ich war und musterte mich über die, durch Wildverbiss, gestutzten Brennnesseln hinweg. Eine Weile stand er so da. Ich dachte schon gleich stupst er dich an.
Als ich jedoch meine Kamera einschaltete ging er auf Abstand. Erst nur 5-, dann 10 Meter. Nach 2 Bildern trottete er durchs Reed und verschwand zwischen den Birken.

Wow!!!!!!

Rechts unten im Bild seht ihr noch einen Ausschnitt der Brennnesselhecke.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2019-10-19
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Anfänger ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 921.2 kB, 1474 x 1000 Pixel.
Technik:
Brennweite 26.28mm, entsprechend 72mm Kleinbild
10/8000 Sekunden, F/3.7, ISO 125
Belichtungsautomatik, Korrektur -233/100, automatischer Weißabgleich
DMC-FZ1000
Ansichten: 67 durch Benutzer, 121 durch Gäste
Schlagwörter:,
Rubrik
Säugetiere:
←→