Fire and Salt
© Daniel Mathias
Fire and Salt
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/326/1634080/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/326/1634080/image.jpg
Liebes Forum,

nach langer Abwesenheit (und überwiegend schweigender Anteilnahme) möchte ich endlich wieder ein Bild zeigen. Zusammen mit meiner Partnerin verbrachte ich einige Zeit auf dem Fahrrad reisend, nun geht es langsam an die Aufarbeitung der Bilderflut.

Das Foto entstand an der Laguna colorada im bolivianischen Altiplano in etwa 4.300 m üNN. Am Morgen passierten wir das Geysirfeld Sol de Mañana, mit fast 5.000 m einer der höchsten Pässe des Unterfangens mit ruppiger Geröllpiste, orkanartigen Gegenwinden und Nachttemperaturen bis -15 °C. Der abziehende Sturm entlohnte uns dafür mit einem der spektakulärsten Feuerwerke, die ich je gesehen habe. Bei genauerer Betrachtung fällt auf, dass das Wasser im Vordergrund schon wieder gefriert, obwohl es extrem salzig und die Sonne gerade erst untergegangen ist.

PS: die hier gezeigte Version ist etwas suboptimal bearbeitet, ich habe hier eine bessere Version verlinkt.
Verständlicherweise wirkt das Bild vielleicht überzogen, aber das Licht war tatsächlich so intensiv und knallig - ich habe gerade meine Partnerin gefragt, die meint, diese Version trifft die Stimmung exakt. Letztlich wurde das Raw fast ausschließlich global bearbeitet.


http://www.machaon-lights.com
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2018-09-15
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Professionell ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 383.3 kB, 1200 x 801 Pixel.
Technik:
Nikon D810, Nikkor 24-70 2.8
f/10, ISO 64, Belichtungsreihe (3)
HDR: ?
Ansichten: 145 durch Benutzer, 251 durch Gäste
Schlagwörter:, , , ,
Rubrik
Landschaften:
←→