Das Erdbeerfröschchen
© Izabela Reich
Das Erdbeerfröschchen
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/297/1485442/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/297/1485442/image.jpg
Liebe Fotofreunde,
ich bin aus dem Urlaub zurück und möchte euch den ersten Frosch, der mir vor die Linse gelaufen ist :-D, präsentieren. Die meisten Frösche Costa Ricas sind nachtaktiv, dieser hier gehört aber zu den Tagaktiven, die sich meist im Laub aufhalten. Dieses Exemplar habe ich am Boden im Laub gesichtet und fotografiert. Die Erdbeerfröschchen sind sehr winzig, dieser hier war ca. 20 mm groß. Die Grundfärbung dieser Art kann sehr variabel sein: es gibt z.B. hellrote, orange als auch rot-grüne Farbvariationen.

PS Aufgrund der Zeitverschiebung muss man bei der angezeigten Aufnahmezeit ca. 8 Stunden abziehen da ich in der Kamera diese Einstellung nicht geändert habe.

Ich hoffe, das Fröschchen gefällt euch ein wenig.

Liebe Grüße,
Izabela
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2018-03-27
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 176.4 kB, 1498 x 1000 Pixel.
Technik:
Brennweite 105mm, entsprechend 105mm Kleinbild
1/1250 Sekunden, F/3.2, ISO 200
Belichtungsautomatik, Korrektur 2/6, automatischer Weißabgleich
NIKON D810
105.0 mm f/2.8
Ansichten: 88 durch Benutzer, 111 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , , , , ,
GebietCosta Rica
Rubrik
Amphibien und Reptilien:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.