Logo
Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Great Orange Tip
© Christoph Keller
Great Orange Tip
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/28/142483/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/28/142483/image.jpg
Ein ohne grosse Ambitionen geschossenes Bild , bei dem ich hinterher überrascht war...
Bin gespannt auf Eure Meinungen, vorallem auch hinsichtlich des Schärfeverlaufs...

Es handelt sich um einen der zahllosen kleinen Weisslinge, und trotzdem ich stundenlang über meinen Büchern gebrütet habe, ist mir keine eindeutige Bestimmung gelungen. Am nächsten kam ein Foto des Plain Puffin, der aber normalerweise eine schwarz gezeichnete Flügelspitze hat...
Gibt es eigentlich ein Schmetterlings-Forum, wo einem Experten bei der Bestimmung helfen können? Gibt es hier im NF solche Experten (und nicht nur Libellen-Freaks...;-)?

Neue Arten auf meiner Homepage, darunter auch eine für mich gänzlich unbestimmbare, zu der ich in meinem dicken Wälzer auch kein annähernd ähnliches Pendant finden konnte...

Gruss, Toph

Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Beeinflußte Natur ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 245.0 kB, 1000 x 665 Pixel.
Technik:
Dynax 7D * Minolta AF 2.8/80-200 APO G * Zwischenringe * 200mm (Cropfaktor 1,5) * 1/250 * F8 * -1.5 * ISO 200 *** Fullframe *** Camera auf dem Boden, Winkelsucher *** 6.April 2008, Bang Sida, Thailand
Ansichten: 107 durch Gäste, 311 im alten Zähler
Schlagwörter:,
Rubrik
Wirbellose:
←→
Serie
Butterflies and Moths of Thailand:
←→