Leopard
© Robert Sommer
Leopard
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/235/1175464/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/235/1175464/image.jpg
Heute möchte ich euch den zweiten Vertreter der Big Five und eines meiner persönlichen Highlights der Reise zeigen.

Einen Leoparden aufzutreiben ist so ziemlich das Schwierigste bei der Safari, da sie Einzelgänger sind und extrem gut getarnt. Und wirklich viele gibt es leider auch nicht mehr. Die ersten vier Tage haben wir sehr viel Zeit mit der Suche des Leoparden verbracht, leider vergebens. Der fünfte Tag war unser letzter Tag in der Masai Mara und auch so ziemlich unsere letzte Chance einen zu finden.
Nun ja, ganz offensichtlich hatten wir gigantisches Glück, denn wir konnten tatsächlich einen entdecken, wie er langsam aus dem Busch kam. Wir hielten natürlich sofort an und haben fotografiert. Der Leopard kam direkt auf uns zu und hat sich dann in sehr freundlicher Fotoentfernung niedergelassen. Ein Traum für jeden, der eine Safari macht. Er war sehr entspannt und ließ sich in keinster Weise von uns stören.
Als er dann das Maul aufmachte und gähnte, sah man allerdings, welch unglaublich riesige Hauer der Gute hatte.

Wenn man so etwas beobachtet, kann man nur froh sein, dass man selbst keine Thomsongazelle ist...
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2015-05-12
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 571.5 kB, 1000 x 667 Pixel.
Technik:
Canon EOS 7D, 600mm
1/400 Sek., f/6.3, ISO 1600
Manuell belichtet, Manueller Weißabgleich
Ansichten: 81 durch Benutzer, 407 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , ,
Rubrik
Säugetiere:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.