(Stand: 23.01.2017)



Dein Bild ist auf Deinem Rechner knackescharf, aber erscheint auf den Seiten des Forums mit einer minimalen Unschärfe?

Versuch bitte mal Folgendes:

(1)
Bearbeite das Bild vollständig auf Deinem Rechner, verkleinere es auf die zulässigen Maße (Kantenlänge und Dateigröße) und speichere es anschließend auf Deinem Rechner ab. Kontrolliere, ob die Schärfe passt.

(2)
Gehe zu der Rubrik, in der du das Bild einstellen willst. Klicke oben rechts auf
[Bild einstellen] und wähle danach [Bild hochladen].

Anmerkung:
Mach einen großen Bogen um den [Erweiterten Bildupload]! Da gibt es Standardeinstellungen, die zu Unschärfen beitragen oder sie gar verursachen können.

Das funktioniert nicht? Im Folgenden haben wir eine Liste mit weiteren Ursachen zusammengestellt.



- Eine Anleitung für Unerfahrene in Sachen Bildbearbeitung gibt es unter Wie bereite ich ein Bild für den Upload ins Forum vor?
- Hier findest du die zulässigen Maße für die Bildbreite und -höhe sowie für die Dateigröße: Zulässige Formate



Das bearbeitete und verkleinerte Bild erscheint bereits auf Deinem Rechner unscharf?

  1. Falls das Bild beschnitten wurde, dann könnte ein sehr klein gewählter Bildausschnitt (und damit einhergehend eine starke Ausschnittvergrößerung) Unschärfen und andere Bildfehler offenlegen. Hier gibt es keine sinnvolle Lösung.

    • Kannst Du den Bildausschnitt evtl. auch größer wählen, indem Du das Originalbild weniger beschneidest?
    • Kannst Du den einmal gewählten Bildausschnitt anschließend auf eine kleinere Bildbreite herabskalieren? Unschärfen fallen bei 1000x667 Pixeln Kantenlänge weniger auf als bei 1500x1000 Pixeln.
    • Reicht Dir die Bildqualität trotzdem noch aus, um das Veröffentlichen der Aufnahme zu rechtfertigen?

  2. Kontrolliere die Dateigröße des verkleinerten Bildes. Eine Größe von unter 100 Kilobyte deutet darauf hin, dass Du das Bild zu stark komprimiert hast. Komprimiere beim Abspeichern das verkleinerte Bild weniger stark und nutze die erlaubten 800 kB aus.
    Bemerkung: Gegebenenfalls können aber auch sehr detailreiche Aufnahmen, etwa Landschaftsaufnahmen, schon ab einer deutlich größeren Dateigröße unscharf/verpixelt wirken.

  3. Falls Du die erlaubtgen 800 KB Datengröße bereits ausgenutzt hast, könnte Nachschärfen und das "richtige" Abspeichern das Problem evtl. lösen. Tiefer gehende Ausführungen zu diesem Thema findest Du in einer weiteren FAQ oder im Leitfaden EBV Teil V von Christoph Keller.



Das bearbeitete und verkleinerte Bild erscheint erst nach dem Upload ins Forum unscharf?

  1. Hast Du Dein Bild über den "erweiterten Bildupload" auf die Forumsseite geladen? Hier ist eine Verkleinerung auf 1000 Pixel sowie eine Kompression der Bilddatei auf 95 Prozent voreingestellt, das heißt, Deine Bilddatei wird automatisch (noch einmal) verkleinert und komprimiert, falls Du keine andere Einstellung vornimmst. Nutze statt dessen lieber den einfachen "Upload-/Dateimanager" oder den "Direktupload". Beide Möglichkeiten verändern im Gegensatz zum "erweiterten Bildupload" nicht die Bilddatei.

  2. Vergewissere Dich, dass in Deinem Browser die 100-Prozent-Ansicht eingestellt ist. Unter Firefox findest Du die entsprechende Einstellung in der Menüzeile unter [Ansicht] - [Zoom] "Normal".

  3. Vergewissere dich, dass dir die Forumssoftware das Bild in der 100-Prozent-Ansicht anzeigt. Wenn du unter [Zugang] - [Layout] ein Häkchen vor "Automatisch übergroße Bilder zur Darstellung verkleinern" gesetzt hast, dann verkleinert die Forumssoftware automatisch Bilder, wenn sie in der 100-Prozent-Ansicht nicht mehr als Ganzes auf deinem Monitor angezeigt werden können. In dieser verkleinerten Ansicht können einige Bilder etwas unschärfer wirken.

  4. Hast Du beim Upload evtl. die falsche Datei erwischt?

  5. Bedenke, dass ein Bild vor einem hellen Hintergund anders wirkt als vor einem dunklen Hintergrund. Das Bild vor dem dunkeln Hintergrund kann z.B. kontrastärmer erscheinen; oder dunkle Randbereiche verschwimmen mit dem Hintergrund. Schau dir dein Bild am besten auf einem anthrazitfarbenen Untergrund an, bevor du es ins Forum hochlädst. In einigen Bildbetrachtungsprogrammen lässt sich die Hintergrundfarbe einstellen (z.B. beim Faststone Image Viewer).



Ein Tipp:

Nutze die Möglichkeit, Dein Bild vor dem Veröffentlichen noch einmal auf den Seiten des Forums zu betrachten, indem Du das Bild zunächst in Deinen Upload-/Dateimanager lädst (Bild einstellen (via Zwischenspeicher)). Hier kanst Du Dir das Bild über den Link anzeigen lassen, bevor Du es in eine Rubrik einstellst. Auf diese Weise bemerkst Du Fehler/Unschärfen rechtzeitig vor dem Veröffentlichen und verschenkst als Nicht-Spender keinen Upload (siehe Uploadbeschränkungen).