Unkraut im Abendlicht ;-)
© Jutta Kalbitz
Unkraut im Abendlicht ;-)
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/204/1022435/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/204/1022435/image.jpg
Die Felder sind abgeerntet, Mohn-und Kornblumen verblüht (wenn sie denn jemals da waren…), Kugeldisteln, Große Klette, Gräser und Heidekraut dominieren momentan die „Blütenvielfalt“ in unserem eher trockenem Gebiet – da muss schon mal ein "Unkraut" als Fotoobjekt herhalten, wie z.B. die Sichelmöhre...
Die Gewöhnliche Sichelmöhre wächst im Juli und August verbreitet an Weg – und Feldrändern. Im Gegensatz zur „Wilden Möhre“ wird sie nur ca. 50 cm hoch und bildet regelrechte kleine Büsche. Ihr Name kommt vermutlich daher, dass ihre kleinen Blattzipfel sichelförmig gebogen sind.
Autor: ©
Eingestellt:
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 627.0 kB, 1002 x 669 Pixel.
Technik:
NIKON D800, 105mm, 1/80 Sek., f/3.2, ISO 200
Belichtungsautomatik, Korrektur 0.3
Ansichten: 221 durch Benutzer, 604 durch Gäste
Schlagwörter:, , , ,
Rubrik
Pflanzen und Pilze:
←→