neue Bilder

Neue Kommentare

RSS Filtern
Hallo Dietmar,
für meinen Geschmack ein sehr, sehr gutes Bild, welches gut die versteckte Lebensweise der kleinen Dommel verdeutlicht. Ibs. die Unschärfen im Vordergrund gefallen mir, da sie nochmal zu der "Versteckproblemtik" beitragen. Kein Wunder, dass du den Vogel fast übersehen hast.
Beste Grüße
Burkhard
Danke für die Kommentare - freu mich, dass es Euch gefällt. Die "Lichtluftballons" sind übrigens durch Eintagsfliegen entstanden, die hinter dem Wasserläufer knapp über der Wasseroberfläche flogen und da Licht einfingen......gut, dass sie da waren;-)
LG Lars
Ein etwas anderes Schmetterlingsbild, das mir aber sehr gut gefällt!
Der Falter ist vielleicht etwas zu mittig plaziert, aber das scheint mir hier nicht weiter schlimm.

vG
Robert
Hallo Volker,
4 Sterne hebe ich mir immer für ganz besondere Fotos auf. Dieses hier ist eines davon.
Dein kleiner Polarfuchs ist einfach traumhaft perfekt. Top Schärfe und die harmonischen Farben machen das Bild zu einem absoluten Hingucker. Ich bin begeistert.
Gratulation!
Lieben Gruß Kathrin
Hallo Thomas,
die Schärfe und auch die Farben deines Fotos gefallen mir sehr gut.
Schade dass der Zwergtaucher den Berg hinauf schwimmen muss ;-).
Lieben Gruß Kathrin
Hallo Marko

Hast Du Dein Fotomodell müde gemacht? :-)
Eine weitere, aussergewöhnliche Situation mit dem Jaguar toll eingefangen. Das quadratische Format passt sehr gut.

Gruss
Klaus
Hallo Volker,

Polarfüchse sind einfach fotogene Tiere, wenn man sie dann auch noch Lichttechnisch so gekonnt ins Bild setzt, dann kann man nur dazu gratulieren !

Viele Grüße
Heinz
Hallo Bert,
schwieriges Motiv, das du bestens gemeistert hast! Vor allem dieser Moment, wo sich die Beiden gerade "beschnuppern", ist von dir klasse festgehalten. Spannendes, interessantes und schönes Bild!
Gruss, Horst