Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
... endlich
© Günther Hammer
... endlich
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/175/877926/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/175/877926/image.jpg
... nach 6 Stunden warten, bequemte sich die Mama endlich her. Wie ein Geist kam sie aus den Brennnesseln - unhörbar. Und so erschraken die jungen Welpen und auch ich, als ich gerade so am wegschlummern war. Blitzschnell sauste das Mädchen in den Bau und ihr Bruder fauchte die Mutter an (aus Angst oder war er sauer, weil sie sich jetzt erst blicken ließ), meinte aber doch, dass es sicherer sei, sich direkt am Eingang zu platzieren. Die Fähe hatte kein Fressi dabei, sicherte noch ein wenig umeinander. ich unterließ weitere Bilder, um nicht zu stören, und dann verschwand sie auch im Bau. Vermutlich wurden die Jungen noch gesäugt und ich verkroch mich langsam, weil mir der Hintern weh tat. Zudem wollte ich noch weiterhin die Gelegenheit haben, zum Bau zu gehen und zubeobachten, wie du Jungen groß und immer mutiger werden.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2013-05-21
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Anfänger ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 285.6 kB, 1000 x 706 Pixel.
Technik:
Canon EOS 7D, 340mm 1/400 Sek., f/7.1, ISO 320, Belichtungsautomatik, Automatischer Weißabgleich, im Sitzen ohne Stativ, auf den Beinen aufgelehnt. Die Brennnesseln machen es wirklich nicht leicht gute Bilder zu machen.
Ansichten: 5 durch Benutzer, 129 durch Gäste, 766 im alten Zähler
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Säugetiere:
←→
Serie
Füchse:
←→