Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Dieser Uhu war an einer meiner urbanen Uhulokationen geschwächt und abgemagert gefunden und wieder aufgepäppelt worden. Da ich für eine Uhudokumentation sowieso Bilder aller möglichen im Zusammenhang mit Uhus, Natur, Schwierigkeiten, Probleme, Hilfestellungen usw. brauchte, hatte ich die Gelegenheit, bei der Wiederfreilassung und Bedingung meines Fotomodells fotografieren zu können. Diese beeindruckenden Krallen gehören einem ca 4 Monate jungen Uhu!! Und die Krallen sind mit Abstand die gefährli
Mehr hier
Nur Geduld, kleine Schleiereule. Gleich wirst du beringt!
Verunstaltetes Schwarzkehlchen-Weibchen
Hier ein Bild von gerade eben, gleich bei mir um die Ecke. Mit etwas Glück erwischt man sie auch mal auf einem natürlichen Ansitz. Dieser Fischadlermann hier ist seit einigen Jahren Standorttreu und wurde auch schon letztes Jahr von Oliver Richter beim Fischen abgelichtet. Tolle Erkenntnisse, dank der wissenschaftlichen Beringungsprgramme! VG Steffen
Mehr hier
All diese Aufnahmen stehen mehr oder weniger in Zusammenhang mit der jahrelangen Betreuung der Seeadlerbrutplätze im Landkreis Nordsachsen. Für Fragen bin ich immer offen! Viel Spaß beim betrachten :-)
Mehr hier
lies sich dieser noch Flugunfähige Steinkauz beringen, ein Erlebniss der besonderen Art. VG Wolfgang (Beringung der Steinkäuze mit Jens Bach und Bernd Flehmig)
Mehr hier
Guten Tag alle zusammen, heute schicke ich euch mal ein Bild einer unberingten Wasseramsel, die ich im vergangenen Winter in der Klosterhede in Dänemark fotografieren konnte. Zum Thema Beringung, was Jens mit seinem überaus tollen Foto "Flugnummer TL 548" hier in diesem Forum gezeigt hat, möchte ich nun auch mal etwas zu der Beringung mitteilen. Jedoch eines Vorweg. Ich kann die Kritiker zur Vogelberingung durchaus verstehen. Vor allem die Naturfotografen, die diese Blechteile (bzw. Al
Mehr hier
Gestern hatte ich Gelegenheit dabei zu sein,als im Münsterland junge Steinkauze beringt wurden.... in ca 3 Wochen gibt es dann auch junge Schleiereulen....4 Eier liegen bereits im Nest
Mehr hier