Heckenbraunelle
© Leon Uppena
Heckenbraunelle
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/130/650869/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/130/650869/image.jpg
Hallo

Heute hat sich eine Heckenbraunelle in meinen kleinen Garten "verirrt", zunächst nur auf den Rasen, um dort ein paar heruntergefallene Körner aufzupicken, dann blieb sie lange in der kleinen Schale sitzen, in der etwas Wasser und ebenfalls einige Körner waren. Damit sich die Schale nicht selbstständig macht habe ich sie mit zwei größeren Kieseln beschwert, die von der Braunelle gerne als Sitzplatz angenommen wurden.
Ich musste die Bilder durch die geschlossene Terrassentür machen und konnte daher auch keinen Aufhellblitz einsetzen. Trotz der relativ langen Belichtungszeiten bin ich mit den Ergebnissen doch ganz zufrieden - wie seht Ihr das?
Das Bild ist nur leicht beschnitten, der WB abgeglichen und etwas geschärft.
Viel Spaß beim Betrachten

Gruß
Leon
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Beeinflußte Natur ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 368.1 kB, 1000 x 667 Pixel.
Technik:
Januar 2012, 600mm
1/80 Sek., f/7.1, ISO 1000
Belichtungsautomatik, Automatischer Weißabgleich
Ansichten: 88 durch Gäste
Schlagwörter:, , ,
Rubrik
Vögel:
←→