"Schrecksekunde"
© Detlef Hinrichs
"Schrecksekunde"
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/102/510510/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/102/510510/image.jpg
Hallo zusammen,
der "Moment" der Beobachtung von Sauen am gestrige Morgen, hatte mich motiviert, heute Morgen wieder um 05:00 Uhr das warme Bett zu verlassen.
Und wieder gleich nach dem Aufbau der Kamera "raschelte" es im Unterholz und einige Minuten später war der "Schwarzkittel" am Rande der Schonung zu beobachten....ich hatte das Glück die Sau einige Minuten beobachten zu können, hierbei entstand diese Aufnahme.
Die Schweine sind sowas von vorsichtig bei uns im Wald, keine Chance eine brauchbare Aufnahme hinzubekommen, im Schutz der Gräser ging sie auf Nahrungssuche und verschwand dann sofort wieder in der Dickung, doch Minuten später raschelt es keine 10 Meter vor mir und da stand sie dann auf einmal vor mir auf dem Weg, man ging der Puls nach oben, der AF "pumpte" hin und her und nach dem "Klick" nur noch ein lautes "Grunzen" ....drei Schritte auf mich zurennend dann "STOP" ...und weg war sie wieder...ich sah mein "Tele" schon samt Stativ und Kamera auf dem "Schweinerücken".
Diese Situation hat mir mächtig "Respekt" verpasst.
Das Bild war natürlich auch was für die "Tonne"...unscharf.
Gruß
Detlef
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 333.4 kB, 1000 x 670 Pixel.
Technik:
NIKON D7000 AF-S 4/500 Kabelauslöser Berlebach Bagyi + Jobu Pro2 Kopf
1/125 Sek., f/4.0, ISO 1000
Auschnitt 50%
Ansichten: 6 durch Benutzer, 144 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Säugetiere:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.