Kaltes Erwachen
© Ines Mondon
Kaltes Erwachen
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/72/360880/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/72/360880/image.jpg
Nach den recht farbintensiven Fotos welche ich zuletzt gezeigt habe mal wieder etwas "farbloseres" von mir.
Keine Angst, das Foto ist schon knapp 2 Wochen alt und am gleichen Morgen entstanden wie: Im Schnee erwacht. Auch hier ist es mittlerweile frühlingshaft warm und es gibt nur noch wenige Schneereste. ;-)
Mich beeindruckt immer wieder wie solche filigrane Blümchen im Schnee erwachen, im Eis erstarrt und gefroren sind und zwei Stunden später in der Sonne wieder ihre Blüten öffnen als sei nichts gewesen.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Beeinflußte Natur ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 177.1 kB, 900 x 600 Pixel.
Technik:
SD 14, 150mm, F/3.5, ISO 50
Ansichten: 1 durch Benutzer, 121 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , ,
Rubrik
Pflanzen und Pilze:
←→
Serie
Buschwindröschen:
→
Serie
Vegetation im Schnee:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.