Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Ist da jemand?
© Helmut Bernhardt
Ist da jemand?
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/62/310347/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/62/310347/image.jpg
Jetzt ist Zeit Festplatten zusammenzuräumen und dann tauchen all jene Bilder auf für die zur aktuellen Jahreszeit kein Platz war oder es gerade unpassend war. Diese Gottesanbeterin habe ich Anfang August gefunden und war verblüfft mit welchem Interesse sie in das Objektives schaute. Natürlich versuchte sie aber auch sich nach Mantisart mit möglichst unmerklichen Bewegungen davonzustehlen und ich mußte recht häufig meine Position wechseln.

Ist da jemand? lautet aber auch seit Jahren der Schlußsatz einer Werbekampagne für eine sehr erfolgreiche Spendenaktion zu Gunsten in Not geratener Menschen bei uns in Österreich. Das soll jetzt auf keinen Fall ein Spendenaufruf sein, aber vielleicht ergibt sich ja die Gelegenheit darüber nachzudenken, ob es uns Einzelnen wirklich so schlecht geht, wie viele jammern. Auch wenn man noch viele Ziele und Ambitionen hat, macht eine kleine Portion Zufriedenheit das Leben doch auch ganz angenehm.

LG Helmut

Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 304.6 kB, 1000 x 667 Pixel.
Technik:
EOS400D; MP-E 65; ISO 400; f 6.3; 1/200; -0,66 LW
Entgegen den Regeln ohne Stativ, weil ich andauernd um eine große krautige Pflanze unterwegs war, in der die Gottesanbeterin herumturnte. EBV mehr, weil ich das Bild um 180 Grad gedreht habe. Sie war in typisch hängender Stellung unterwegs und ich fand es so aufrecht orientiert besser.
Ansichten: 129 durch Gäste, 531 im alten Zähler
Schlagwörter:
Rubrik
Wirbellose:
←→