Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Revierverteidigung!
© Martina Gebert
Revierverteidigung!
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/39/197715/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/39/197715/image.jpg
Liebes Forum,

So, hier mal zwischendrin ein einfaches dokumentarisches Bild:
Es zeigt noch zwei Arten denen die mir in diesem Sommer über den Weg geflogen sind :-)
Diese hier hatten Ihren Lebensraum in einem Überflutungsgebiet eines Baches mitten in einer Wiese.
Zuerst fielen mir die Unmengen an südlichen Blaupfeilen auf die da ab 11:00 unterwegs waren.
(Ihre Schlafplätze sind aber für mich bis jetzt noch ein Geheimnis :-()
Später entdeckte ich darunter auch einige kleine Blaupfeile, die allerdings leichte Probleme hatten sich gegen die Dominanz von O. brunneum durchzusetzten.
Die hier fotografierte Szene wiederholte sich mehrmals: Der kleine Blaupfeil flog an, lies sich auf seinem Lieblingsanitz (immer derselbe) nieder und fluchs kam schon sein Konkurrent um die Ecke um ihn zu vertreiben.
Irgendwann gab er dann auf und zog sich in andere Bereiche des Biotops zurück...
Ich hoffe Ihr habt auch Freude an solcher Art von Bildern und den dazugehörigen Geschichten?!
(und in einem Anfall von Unsicherheit: ich hoffe ich habe die Arten auch richtig bestimmt?...)

Kommentare & Kritik immer willkommen! :-)

LG
Martina

Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Dokumentarisch ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 200.7 kB, 1000 x 667 Pixel.
Technik:
Canon DSLR, 180er Makro + 1.4 Konv, 1/640, Bl.6,3, Iso 200, Stativ, Beschnitt ca. 15%
Ansichten: 3 durch Benutzer, 94 durch Gäste, 464 im alten Zähler
Schlagwörter:, , , , ,
Rubrik
Wirbellose:
←→
Serie
Libellen 08:
→