Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Hinterrhein im Normalbetrieb
© Urs Bütikofer
Hinterrhein im Normalbetrieb
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/p/375/1876585/fast-thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/375/1876585/image.jpg
Der Hinterrhein würde sich hier tosend in diesem engen Flussbett runter stürzen. Eigentlich. Aber da jedes Gewässer, das noch ein paar Tropfen Feuchtigkeit transportiert, sofort und überall zwecks Energiegewinnung turbiniert wird, ist hier noch die sogenannte Restwassermenge sichtbar. Soviel müssen die Betreiber der Staustufen noch gerade durchlassen, wenn keine Elektrizität produziert wird. Es könnte sich ja noch irgendwo ein Fisch rum tollen. Aber eigentlich ist auch das zu einer Alibiübung verkommen. Der Kanton Graubünden setzt alljährlich über eine Million Fisch in den Seen und Flüssen aus, damit die Patentfischer überhaupt noch etwas aus den durch gespülten Flussläufen raus holen können. Der Sunk und Schwall Betrieb ist so heftig, dass der Fischlaich ins Nirwana gespült wird und natürliche Vermehrung keine Chance mehr hat.
Bei den Bergseen in tieferen Lagen ist der Grund des Aussetzens von Fisch die Belastung des Wassers durch Pestizide und Insektizide durch die Berglandwirtschaft. Der Schweizer Bauer setzt diese Chemikalien nämlich so grosszügig ein, dass er europäisch den Spitzenplatz im Verbrauch besetzt. In Bezug auf das zweitplatzierte Deutschland ist es genau die doppelte Menge, die in der Schweiz auf den sauber aufgeräumten Wiesen und Äckern platziert wird... Ja, manchmal könnte ich bei einem unscheinbaren Bild fast ein Buch dazu schreiben vor lauter Ärger! >:(
Im Winterhalbjahr scheint übrigens keine Sonne in diesen engen Schluchtabschnitt. Daher das diffuse Licht.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2021-10-24
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 1.1 mB, 800 x 1200 Pixel.
Technik:
Canon, 70-200mm
1/4s, F/13, ISO 100, 115mm
Automatische Belichtung, -0.33 Korrektur
Ansichten: 154 durch Benutzer, 285 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Landschaften:
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.