Buchenblätter
© Radomir Jakubowski
Buchenblätter
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/36/184869/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/36/184869/image.jpg
Hi,
ich entschloss mich heute auf Entdeckungstour zu gehen, da ich ja eh nicht mit vollem Einsatz fotografieren kann zur zeit. Also packte ich mir kurzerhand meine zwei Lieblingsfestbrennweiten (150mm und 500mm) in den Rucksack und nahm dazu ein Stativ mit. Bei Google Earth habe ich mir einen schönen See rausgesucht, der scheinbar mitten im Wald lag, den wollte ich suchen. :-) Nunja, erstmal bin ich ein bisschen in die falsche richtung gegangen und mich zog es dann auf einmal in den Wald vom Weg aus. Dort entstand dieses Bild, das Licht war eine ganz seltsame Kiste heute, es war grau und bewölkt, dennoch leuchtete das Laub im Wald, aber der Dunst+Nebel im Tal dimmten den Hintergrund und gaben ihm gleichzeitig ein bisschen seltsame Farben, ich fands insgesamt ganz komisch. Den See hab ich nach ein paar Stunden auch gefunden, leider nix besonderes, naja, für morgen suche ich mir einen neuen aus zum erkunden. ;-)
Mehr EBV, da ich zwei ganz kleine Ästchen auf dem einen Blatt im oberen Bereich gestempelt habe.
ich hoffe es gefällt
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Professionell ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 132.2 kB, 984 x 673 Pixel.
Technik:
40d 500mm
Ansichten: 2 durch Benutzer, 201 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Pflanzen und Pilze:
←→
Serie
Abstrakte Natur:
←→