Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
„Große Höhle . . .“
© Erich Greiner
„Große Höhle . . .“
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/358/1791807/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/358/1791807/image.jpg
. . . und kleines Reptil, das zum Reptil des (noch) laufenden Jahres auserkoren wurde. Sie, die Zauneidechse, ist bei uns im Land Sachsen-Anhalt das häufigste Reptil, doch nach meinem Empfinden hat auch sie sich recht rar gemacht. Ob es sich hier um ein Männchen oder Weibchen handelt, kann ich nicht sagen. Die Grünfärbung des Männchens setzt erst Ende April ein. Die Höhle sollte eine Bienenfresserröhre sein. Ob sie darin überwinterte? BGE
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2020-04-09
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 1.9 mB, 1622 x 1082 Pixel.
Technik:
Canon EOS 5D Mark IV, TAMRON SP 180mm F/3.5 Di MACRO 1:1 B01E
1/400s, F/6.3, ISO 640, 180mm
Blendenvorwahl, -0.33 Korrektur, Automatischer Weißabgleich, Spot-Messung
Ansichten: 57 durch Benutzer, 81 durch Gäste
Schlagwörter:,
GebietMansfeld-Südharz
Rubrik
Amphibien und Reptilien:
←→