Die Gelse
© Peter Hüller
Die Gelse
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/342/1712086/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/342/1712086/image.jpg
Das die Stechmücke schon vor einiger Zeit verendet ist, kann man an den eingefallen Augen gut sehen, irgendwie schade den die Gelse hätte an und für sich ein schönes grünes Auge und sind nicht eingefallen, aber in Zeiten der Ausgangssperre muss man nehmen was man findet.

Übrigens, Klimawandel und Gelsen, da ist schon die nächste Plage vorprogrammiert was leider in den kommenden Jahren auf uns zukommen wird, denn es werden neue Arten einwandern und bringen Krankheiten, die uns nur aus den Tropen bekannt sind.

Liebe Grüße
Peter
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2020-03-27
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 590.7 kB, 1200 x 800 Pixel.
Technik:
Brennweite 25 mm Laowa, Stack aus 197 Foto 5:1
10/40 Sekunden, F/2,8 ISO 64
Belichtungsautomatik, Korrektur -4/6, automatischer Weißabgleich
NIKON D850
Ansichten: 46 durch Benutzer, 41 durch Gäste
Schlagwörter:,
Rubrik
Wirbellose:
←→