Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Einschätzung
© Siegfried Dittmann
Einschätzung
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/341/1707406/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/341/1707406/image.jpg
Gestern Nachmittag machte ich eine Runde hinter meinem Garten! Das Reed steht mittlerweile zu 80 % unter Wasser und selbst mit Stiefeln muss man aufpassen wohin man tritt.
Aus der Ferne sah ich 2 dunkle Rücken und pirschte mich gegen den starken Wind an. Es waren einjährige Wildschweine. Durch den starken Wind kam ich dicht heran, dennoch gelang es mir nicht mit dem Fokus durch die Halme zu kommen. Dann plötzlich trat die Bache aus einem sehr dichten Schilfbereich. Sie blieb stehen und sah zu mir herüber. Da ich mich still verhielt, stufte sie mich wohl nicht als Gefahr ein. Gemächlich ging sie nach links weg ins dichte Schilf. Die beiden Jungtiere folgten ihr.
Ich weiß nicht wie es mir gelang, die Bache hinter den Halmen scharf zu bekommen. :-D
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2020-03-11
Fotografischer Anspruch: Anfänger ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 412.5 kB, 672 x 1000 Pixel.
Technik:
Brennweite 145.95mm, entsprechend 400mm Kleinbild
1/1600 Sekunden, F/4, ISO 125
Belichtungsautomatik, automatischer Weißabgleich
DMC-FZ1000
Ansichten: 59 durch Benutzer, 108 durch Gäste
Schlagwörter:, , , ,
Rubrik
Säugetiere:
←→