Der Goldzünsler
© Peter Schmidt 2
Der Goldzünsler
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/338/1690293/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/338/1690293/image.jpg
Die Größe hier auf dem Bild täuscht etwas.
Dieser Kleinschmetterling aus der Familie der Zünsler ist wirklich winzig.
Spannweite ca 16 mm, das ist nur halb so groß wie ein Bläuling.
So schön leuchtende Farben haben nur frische Tiere. Später verblassen diese und sie wirken dadurch unscheinbar.
Er ist relativ häufig. Seine Raupe ernährt sich von Minze, Thymian, Oregano und anderen Kräutern, so dass er auch in Gärten gefunden werden kann.
Aufgrund seiner geringen Größe wird er aber leicht übersehen.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2014-05-01
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 297.6 kB, 1350 x 900 Pixel.
Technik:
Brennweite 60mm
1/200 Sekunden, F/13, ISO 200
manuell Belichtung, manueller Weißabgleich
Canon EOS 500D
Freihand
einhändig
Gestempelt: ?
Ansichten: 69 durch Benutzer, 83 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , , , , , ,
GebietUnterallgäu
Rubrik
Wirbellose:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.