Rote Röhrenspinne im Moos
© Gerhard Schirmacher
Rote Röhrenspinne im Moos
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/331/1658535/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/331/1658535/image.jpg
klein und schnell war es, das Spinnenmännchen.
Ich habe es auf einer trockenen Fläche des "Grünen Bandes" an der Niedersächsisch-Sachsen-Anhalter Grenze entdeckt.
Ich habe mich davor geworfen und die Kamera-interne Stackfunktion ausprobiert. Sonst benutze ich ja eher größere Objektive und größere Objekte. Durch die Vibration (ich bin auch nicht mehr so leicht) hat sie kurz verharrt und ich konnte schnell fokussieren. Den Rest macht die Kamera automatisch (8 Aufnahmen)
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2019-10-18
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 362.6 kB, 1200 x 900 Pixel.
Technik:
Brennweite 60mm, entsprechend 120mm Kleinbild
1/100 Sekunden, F/2.8, ISO 640
Autostack
E-M1 MarkII
OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro
Tiefenschärfe: ?
Ansichten: 82 durch Benutzer, 119 durch Gäste
Schlagwörter:, , ,
Rubrik
Wirbellose:
←→