Im Restlicht
© Stefan Rosengarten
Im Restlicht
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/326/1632216/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/326/1632216/image.jpg
Irgendwie war es dieses Jahr etwas verhext am Dachsbau, so gelangen mir ausschließlich weit nach Sonnenuntergang Fotos. So wie dieses, welches ca. 30 Minuten nach Sonnenuntergang entstanden ist. An diesem Abend habe ich ca. 460 Fotos gemacht, 20 sind auf der Festplatte geblieben und ca. 10 sind wirklich vorzeigbar. Dachse halten halt einfach nicht inne und so schlägt dann viel zu oft die Bewegungsunschärfe zu. Umso mehr freut man sich dann über die gelungenen Fotos und das Erlebnis an sich prägt sich auch noch stärker ein. Nicht selten habe ich, wenn ich dann Abends, ok Nachts, im Bett lag und die Augen geschlossen habe, die Dachse vor dem inneren Auge weiter wuseln sehen können. Einfach herrlich!
An diesem Foto fasziniert mich, der noch vorhandene Lichtsaum, obwohl eigentlich kein Licht mehr da war.

Gruß
Stefan
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2019-06-27
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 396.0 kB, 1200 x 800 Pixel.
Technik:
1/50 Sekunden, F/2.8, ISO 7200
manuell Belichtung, Korrektur -8/6, manueller Weißabgleich
NIKON D5, 400 mm f/2.8
Fullframe

Nachtrag zu Bildbearbeitung:
Das Foto ist lediglich mit Capture One Pro 12 entwickelt worden. Um das Rauschen später etwas zu minimieren, empfiehlt sich die Methode ETTR. Desweiteren wurde der Hintergrund selektiv mittels C1 entrauscht und ganz wichtig, nicht das gesamte Foto schärfen. So wurde in diesem Fall lediglich der Dachs selektiv geschärft.
Ansichten: 166 durch Benutzer, 245 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , ,
Rubrik
Säugetiere:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.