Schwarzbürstige Blattschneiderbiene
© Wilhelm Waltermann
Schwarzbürstige Blattschneiderbiene
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/323/1618263/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/323/1618263/image.jpg
Zurzeit "erfreue" ich mich in unserem Garten an den Blattschneiderbienen. Angefangen haben sie mit dem Rhododendron, dann weiter an einem Zierstrauch und nun an einer Johanniskraut-Art. Die Hälfte der Blätter ist am Rand sauber ausgestanzt. Egal, die seltenen Bienen gehen vor. Im INet finde ich nur sehr wenige Foto von arbeitenden Blattschneiderbienen und von dieser Art nur das Foto in Wikipedia. Die "Arbeit" dauert jedesmal zwischen 4 und 6 Sekunden. Da geht nur freihand und dazu kommt, dass der AF des Sigma 150 ne lahme Krücke ist. Somit muss ich mit Fotos in der gezeigten Qualität leben.
Durch den dunklen HG sieht man deutlich, wie sauber sie die Blattteile ausschneiden. Damit wird dann die Brutröhre verschlossen, nachdem sie Pollen und ein Ei da rein gelegt haben.
Autor: ©
Eingestellt:
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 462.0 kB, 602 x 900 Pixel.
Technik:
Nikon Dx mit Sigma 150/2,8, freihand
Ansichten: 95 durch Benutzer, 88 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , ,
Rubrik
Wirbellose:
←→