Der Rettungsring
© Stefanie Pappon
Der Rettungsring
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/310/1550530/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/310/1550530/image.jpg
Dieser Rettungsring hängt an einer Felswand am Strand von Muriwai, Neuseeland.
Vor dieser Felswand befindet sich ein Felsplateau, das etwas weiter ins Meer hinausreicht und gerne von Anglern genutzt wird. Schon mehr als einmal wurden Angler von hereinkommenden Wellen erfasst und ins Meer gespült. Für solche Fälle ist der Rettungsring gedacht.

Für mich wirkt diese Felswand wie eine lauernde, steinerne Welle. Der Rettungsring zeigt wie klein der Mensch gegenüber der Natur ist und dass er vielleicht den Kampf verliert, wenn sich die steinerne Welle jemals in Bewegung setzt.
Vermutlich wird der Mensch in den nächsten Jahrhunderten einen Rettungsring dringend benötigen. Ob er dann noch seinen Zweck erfüllt?

Das Bild habe ich an meinem Laptop entwickelt. Deshalb bitte ich bei der Beurteilung der Bildqualität um Nachsicht.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2018-11-30
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 474.6 kB, 1200 x 800 Pixel.
Technik:
f11, 1/100, 400 IS0, 60 mm
Ansichten: 208 durch Benutzer, 418 durch Gäste
Schlagwörter:, , , ,
GebietNeuseeland
Rubrik
Mensch und Natur:
←→
Serie
Neuseeland:
←→