Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Kornweihe im Gegenlicht Kontrast
Serie mit 5 Bildern
Mehr hier
Suchflug der Kornweihe
Eine der bei uns überwinternden Kornweihen flog an diesem Tag immer wieder die gleiche Wiese in Ihrem niedrigen Suchflug ab. Mit viel Geduld hat es dann irgendwann mit einer halbwegs nahen Aufnahme geklappt, als sie gerade mal wieder versuchte aus dem Suchflug zuzustoßen, aber im letzten Moment doch durchstartete...
Kornweihe
Weibchenfarbene Kornweihe im Flug.
Bereit zum Zustoß
Mein momentanes Projekt sind überwinternde Kornweihen bei mir aufzunehmen. Sie sind für mich immer eine große Herausforderung und schwierig halbwegs nah zu fotografieren. Nach der kalten Nacht wärmte sich diese weibchenfarbene Kornweihe für eine ganze Zeit etwas abseits Ihres Schlafplatzes im schönsten Morgenlicht. Nach einer ganzen Zeit, als der Raureif auf den Feldern mittlerweile verschwunden war, jagte sie dann hauptsächlich Kleinvögel. Auf der Aufnahme hat sie gerade abgebremst und bereitet
Mehr hier
Gleichberechtigung
Heute mag ich mal was für die Gleichberechtigung tun. Da hier ja überwiegend die Hähne gezeigt werden, zeige ich mal eine Henne. Eigentlich war ich auf der Suche nach anderen Vögeln, aber diese Fasanenhenne habe ich gerne mitgenommen. Sie sind alles andere als zutraulich und leben im Gegensatz zu ihren männlichen Vertretern, ja auch eher im Verborgenen. So war ich froh, eine einigermaßen freie Sicht finden zu können. Gruß Stefan
Mehr hier
Attacke
Hallo, noch ein Bild meines Jahreshighlights: Die Sumpfohreule startet hier quasi einen "Schein"angriff auf den Störenfried Kornweihe, die Ihrerseits die "Krallen" ausfährt. Ich werde es so schnell nicht vergessen und hoffe es gefällt euch etwas. Gruss Eric wildlife Deutsche Nordseeküste 2013
Mehr hier
In den Flügelmalen dieses Männchens...
... fehlt noch die Scharlachfarbe
~ Kornweihen - Futterübergabe ~
Diese Fütterübergabe der Kornweihen konnte ich letztes Wochenende auf Texel fotografieren. Zuert sah ich nur das Männchen wie es geschmeidig über die Dünen segelte und nach Beute suchte. Es konnte dann auch eine Maus fangen und kam direkt mit Maus auf mich zu geflogen ( Puls ungefähr auf 300 ) und zog dann kurz vor mir in die Luft und plötzlich war für mich völlig unverhofft das Weibchen noch mit im Spiel, das ging alles so rasend schnell, das ich nur dieses 1 Bild von der Situation hab. Hier g
Mehr hier

Verwandte Schlüsselwörter