Mondqualle
© Daniel Angehrn
Mondqualle
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/286/1433148/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/286/1433148/image.jpg
Auf einer Bootsüberfahrt ist eine ganze Anzahl Quallen am Boot vorbeigeschwebt. Ein faszinierender Anblick... Sie sahen aus wie Unterwasser-Ufos, lechtend und mit filigranen Fäden.

Die Mondqualle (Aurelia Golden) kann einen Durchmesser von bis zu 40 cm erreichen und ist in fast allen Ozeanen der Welt zuhause. Sie ernährt sich von Plankton und anderen Organismen wie z.B. kleinen Weichtieren. Sie besteht, wie alle Quallen, fast ausschließlich aus Wasser, hat weder Knochen, noch Gehirn oder ein Herz.

Die Assoziation mit dem Mond rührt von ihrem weißen, rund gewölbten Schirm und der Fähigkeit zu Leuchten, was sie wie kleine Himmelskörper aussehen lässt.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2017-05-25
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 700.0 kB, 1498 x 1000 Pixel.
Technik:
Brennweite 185mm, 1/320 Sekunden, F/5.6, ISO 500
Belichtungsautomatik, Korrektur -2/6, automatischer Weißabgleich
NIKON D810 mit Nikkor 120.0-400.0 mm f/4.5-5.6
Gestempelt: ?
Ansichten: 117 durch Benutzer, 379 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , ,
Rubrik
Unter Wasser:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.