Fischotter
© Christian Jakimowitsch
Fischotter
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/284/1424645/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/284/1424645/image.jpg
Ein Eurasischer Fischotter überquert einen Baumstamm bei Nacht.
Dieses Bild hat fast 3 Jahre gebraucht und eine Menge Zeit, Geld und Nerven. Es ist sicherlich nicht perfekt, aber einen Fischotter hat bis jetzt soweit ich weiß niemand mit einem Weitwinkelobjektiv fotografiert.

Da die Tiere sehr große Streifgebiete haben, nachtaktiv sind und außerdem über sehr gute Instinkte verfügen, war es extrem schwer, dieses Tier mit der automatischen Kamerafalle zu erwischen. Man konnte nie sagen, wo überhaupt mal ein Otter wieder aufkreuzte. Ich hatte bereits mehrere verunglückte Bilder von diesem Tier, einmal kam er von der falschen Seite, das andere mal rannte er aus dem Bild oder der Fischotter machte absichtlich einen Bogen um die Kamerafalle (die Tiere haben einen guten Geruchsinn). Ein weiteres Mal tauchte er mittags um 12 Uhr keine 10 Meter hinter mir aus dem Wasser auf, kam ans Ufer und schaute zu, wie ich Batterien gewechselt habe. Zwei EOS Gehäuse sind in den letzten Jahren auch noch durch Wasserschaden (man ist mit der Falle immer knapp über dem Wasser) drauf gegangen. Insgesamt bin ich aber zufrieden und hoffe, dass es jetzt besser läuft.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2017-08-25
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Professionell ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 580.0 kB, 1200 x 800 Pixel.
Technik:
Canon EOS, PIR Sensor, 2x Nikon SB

18mm @ APS C, 1/25, f/7.1, ISO800 Blitz 1 vorne links: 1/8 +0.3, Blitz 2 Seite hinten rechts: 1/4 -0.3

EBV: Mitteltöne aufgehellt, Crop 80% vom Original
Ansichten: 201 durch Benutzer, 575 durch Gäste
Rubrik
Säugetiere:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.