Doppeltes Glück
© Eckhard Klöckner
Doppeltes Glück
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/276/1382618/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/276/1382618/image.jpg
Doppeltes Glück und doppelte Freude empfand ich, als ich neben vielen abgeflogenen oder zu agilen Exemplaren diesen Goldenen Scheckenfalter (Euphydryas aurinia) fand und das auch noch auf einer Pyramidenorchis. Unterwegs waren wir im Kaiserstuhl und im selben Biotop fanden sich Schwalbenschwanz, verschiedene Bläulinge und auch G. alexis bei der Eiablage (mein Highlight 2016). Mir kam es so vor, als ob dieses Weibchen des Goldenen Scheckenfalters noch nicht sehr lange geschlüpft war, so ruhig wie es sich auf dieser schönen Orchidee verhielt. Oder ist dies typisch für die Weibchen dieser Art? Da könnten mir mal die Experten weiterhelfen?!
Schön fand ich im Hintergrund die zwei unscharfen Grashalme, die wie Scheinwerfer auf der Bühne den Star "beleuchten", so dass ich gar nicht versucht habe sie wegzustempeln. Diese Tour in den Kaiserstuhl war für mich im letzten Jahr das Highlight der Saison und ich freue mich schon riesig auf die Zeit, wenn es wieder heißt: "Spot an für die Edelsteine der Lüfte".
Aber erstmal wünsche ich Euch trotz ungünstiger Wettervorhersagen ein schönes Wochenende!
LG Eckhard
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2016-05-27
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 748.2 kB, 1480 x 999 Pixel.
Technik:
Nikon D 7100 mit Tamron Makro DI 2.8 /90 mm USD
ISO 100
1/400 sec. f. 7.1
Ansichten: 56 durch Benutzer, 231 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , , ,
Rubrik
Wirbellose:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.