Perlhuhn
© Helmut Wehowsky
Perlhuhn
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/264/1324895/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/264/1324895/image.jpg
Im englischen Sprachraum "Helmeted_ Guineafowl" genannt. Es kommt also urspruenglich aus Afrika. Aber wie kommt es nach Thailand? Ich weiss es nicht. Die Aufnahme entstand weder in einem Zoo, noch einem Vogelpark etc., sondern in der freien Natur. Irgendwann ist es sicher importiert und ausgesetzt worden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieser pummelige Zeitgenosse die Strecke im Flug hinter sich gebracht hat. Das sind immerhin schlappe 10000 km.
Hat jemand eine bessere Erklaerung? Globalisierung nicht nur in der Wirtschaft: Nilgaense in Deutschland und Guineafowl in Thailand.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2016-06-01
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 545.5 kB, 1400 x 933 Pixel.
Technik:
NIKON CORPORATION NIKON D810, 500mm (entsprechend 500mm Kleinbild)
1/2500 Sek., f/5.6, ISO 400
Belichtungsautomatik, Korrektur -1.0, Automatischer Weißabgleich
Ansichten: 44 durch Benutzer, 239 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , ,
GebietThailand
Rubrik
Vögel:
←→