Großes Wiesenvögelchen
© Florian Fraaß
Großes Wiesenvögelchen
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/224/1122398/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/224/1122398/image.jpg
Hallo !

Während das Kleine Wiesenvögelchen (Coenonympha pamphilus) zu unseren häufigsten Tagfaltern zählt, ist das Große Wiesenvögelchen (Coenonympha tullia) mittlerweile sehr selten geworden. Es besiedelt, Nieder-, Zwischen- und Hochmoore mit Wollgrasbeständen, welche zur Eiablage und Raupenfutterpflanze dienen. Die Falter benötigen blütenreiche Nasswiesen, welche an die Moorbereiche angrenzen sollten. Diese komplexe und mittlerweile selten gewordene Biotopverzahnung ist wohl einer der Hauptgründe für das Verschwinden der Art.
Dieses Foto stammt aus einer Feuchtwiese im Voralpenland und es war ein großes Glück, 2 Falter von dieser Art gefunden zu haben. Da dieser Falter erst einmal hier im Forum gezeigt wurde, wollte ich mit meinem Portrait zur internen Artenvielfalt etwas beitragen :-)

Viele Grüße !

Florian
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2014-06-07
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 283.6 kB, 667 x 1000 Pixel.
Technik:
NIKON CORPORATION NIKON D7000, 105mm (entsprechend 157mm Kleinbild)
1/60 Sek., f/5.0, ISO 100
Manuell belichtet, Korrektur -0.3, Automatischer Weißabgleich, 1/60-Aufhellblitz, Diffusor, Stativ, KFA
Ansichten: 86 durch Benutzer, 291 durch Gäste
Schlagwörter:,
Rubrik
Wirbellose:
←→