"Kleiner Perlmutterfalter (Issoria lathonia)"
© Benutzer 475414
"Kleiner Perlmutterfalter (Issoria lathonia)"
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/208/1042942/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/208/1042942/image.jpg
Sehr große, silberfarbene Perlmuttflecken auf ihren Flügelunterseiten gaben diesen Tagfaltern ihren Namen. Von April bis Oktober bringen sie zwei bis drei Generationen im Jahr hervor. Die Raupen, welche größtenteils Ackerflächen als ihren Lebensraum brauchen auf denen Acker-Stiefmütterchen wachsen, sind von Maßnahmen der Intensivierung der Landwirtschaft bedroht. Der Kleine Perlmutterfalter überwintert als dunkelbraune Raupe an seiner Futterpflanze.
Seine Flügelspannweite weist 3,5 bis 4,5 cm auf; er ist ein ausdauernder Wanderfalter.
Raupenfutter: Blätter des Acker-Stiefmütterchen (Viola arvensis) und des Hainveilchens (Viola riviniana).
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2014-09-14
Fotografischer Anspruch: Professionell ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 459.8 kB, 715 x 999 Pixel.
Technik:
NIKON CORPORATION NIKON D90, 150mm (entsprechend 225mm Kleinbild)
1/13 Sek., f/8.0, ISO 400
Belichtungsautomatik, Korrektur 1.7, Automatischer Weißabgleich
Ansichten: 131 durch Benutzer, 333 durch Gäste
Schlagwörter:, , ,
Rubrik
Wirbellose:
←→