Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Camouflage 2
© Uwe Ohse
Camouflage 2
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/182/911172/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/182/911172/image.jpg
Eingestellt:
Aufgenommen: 2013-09-05
UO ©
Das ist eine Fortsetzung von Camouflage, denn so ganz überzeugt haben mich die Antworten noch nicht.
Diesmal mit einer Hilfe im Anhang.

Das Bild gestern kam, vom Beschnitt abgesehen, so als Jpeg aus der Kamera, dieses hier bekam mal eine richtige Bearbeitung.

A: Welcher Fisch ist das?
Die erste korrekte Antwort gibt 20 Punkte.

B: Zu welcher Tageszeit habe ich den fotografiert?
20 Punkte.

C: Warum habe ich den noch nie vorher gesehen, obwohl ich genau an der Stelle schon 50 bis 100 mal war?
40 Punkte.

D: Was werde ich also im nächsten Jahr hoffentlich anders machen?
0 Punkte.

E: Warum haut der nicht ab?
20 Punkte.

Viel Spaß und Gruß, Uwe

Technik:
Olympus XZ-1, 24mm (entsprechend 112mm Kleinbild)
1/250 Sek., f/2.5, ISO 160
Belichtungsautomatik, Automatischer Weißabgleich

EBV: deutlich sichtbare Tonwertkorrektur, entrauscht, Lokalkontrasterhöhung, nachgeschärft.
Das lebendigere Licht passt besser zur Situation wie ich sie in Erinnerung habe.

Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Natur: Naturdokument ?
Größe 440.7 kB 1000 x 667 Pixel.
Attachments:P9051916-1-small.jpg (99 KB)
Platzierungen: Teilnehmer Unterwasserbild des Monats Oktober 2013
Ansichten: 158 durch Benutzer402 durch Gäste936 im alten Zähler
Schlagwörter:
Rubrik
Unter Wasser:
Serie
Andere Fische: