Liebes NFF.

Einst meldete ich mich an, um etwas von den "Profis" zu lernen. Heute stelle ich fest, dass Du ein Hort der Vetternwirtschaft und Mittelmäßigkeit bist. Die immer gleichen Schemen und "Hypes" werden genauso in den Himmel gelobt, wie das ideenlose Mittelmaß von Forenteilnehmern, die sich durch permanentes Anschleimen einen Namen gemacht haben und deren Bilder "Pflicht-Revanche-Klicks" ernten. Ob Du, liebes NFF, meine Bilder würdigst, ist mir ehrlich gesagt egal - ich halte sie für zu schlecht, um große Aufmerksamkeit zu erlangen. Aber mein Gemüt kann es nicht länger ertragen, dass so viele gescheite und innovative Sachen im Nirgendwo versinken, während so viel kopiertes Mittelmaß Lorbeeren erntet. Sachliche Diskussion? Majestätsbeleidigung! Muss man sich 10 mal überlegen, sonst haben's die eigenen Bilder schon schwer. Kommentare? Kriegt man nur, wenn man vorher selbst schleimt.

Ich wünsche Dir, liebes NFF, weiterhin viel Spaß und Erfolg dabei. Ich spiele gern mit offenem Visier und so es ist nur fair von mir, Dir nun Lebewohl zu sagen. Bauchpinsele Dich selbst und bleibe stehen - für mich ist es Zeit zu gehen.

Herzlich, Dein Dr. Michael Glaß

P.S.: Liebe Administratoren, ich denke Ihr werdet den Beitrag zu Recht löschen. Insofern schon einmal ein Sorry vorweg. ;-)
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.