Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
~ Im Reich des Hochalpen-Apollofalters ~
© Wolfgang Hock
~ Im Reich des Hochalpen-Apollofalters ~
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/115/579814/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/115/579814/image.jpg
Eingestellt:
WH ©
Das fantastische Bild von Richard hat mit Anregung gegeben einmal meine Variante vom Hochalpenapollo (P. phoebus) hochzuladen. Allerdings steht hier das Habitat im Vordergrund, so dass ich es unter der Rubrik Landschaft eingeordnet habe. Das harte Licht im Hochgebirge hat mir insbesondere mit dem weißen Apollofalter Schwierigkeiten bereitet, allerdings sind solche Aufnahme, bei denen der Falter sozusagen sein Revier abfliegt, nur unter diesen Bedingungen möglich.
Der Hochalpen-Apollo besiedelt die Hochlagen der Alpen über 2000m, dazu benötigt er größere Bestände der Futterpflanze von Saxifraga aizoides, die feuchte Bäche und anmoorige Stellen besiedelt. In fast jedem Hochtal der Alpen findet man diese Art, wenn man entsprechend danach Ausschau hält Bild: Lächelndes Gesicht. Hier habe ich einmal versucht den Lebensraum mit in das Bild zu nehmen. Das ist gar nicht so einfach, da in den Senken und Bächen es kaum möglich ist die Schneeberge noch mit ins Bild zu nehmen. Gerne hätte ich auch eine etwas längere Belichtungszeit gewählt um die Dynamik des Wassers besser abzubilden, aber ein Falter in Bewegung läßt nichts anderes zu.
- Wallis 2011 -
Technik:
D300, AF-S VR 16-35mm(16mm), ISO200, f13, 1/125sec. freihand
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Natur: Naturdokument ?
Größe 399.9 kB 998 x 667 Pixel.
Ansichten: 8 durch Benutzer134 durch Gäste444 im alten Zähler
Schlagwörter:
Rubrik
Landschaften: