Logo
Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Im Reich der Krabbler
© pascale teufel
Im Reich der Krabbler
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/103/518178/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/103/518178/image.jpg
Der eine oder andere unter euch mag ja nun schmunzeln, aber momentan habe ich gar nicht mehr so richtig Lust, Blümchen-Bilder hochzuladen, weil ja alles schon genauso oder auch viel besser schon mal da war, und da ist es natürlich absolut nachvollziehbar, dass der Abnützungseffekt zunimmt und so manch einer keine „Buwirös“, „Hulas“, „Sumpfis“ und wie die Frühblüher auch immer heißen mögen, mehr sehen mag.

Deswegen bin ich einfach mal eine Etage tiefer gegangen … und wer denn unbedingt Veilchen sehen will, muss sich vor seinem geistigen Auge vorstellen, dass die hellen unscharfen Flächen im HG tatsächlich welche sind. Ansonsten müssen euch diesmal Farben und Formen reichen, obwohl noch jede Menge nicht gezeigte Blümchen auf meiner Festplatte schlummern … so ungewohnt für mich euch das auch vorkommen mag. ;-)

LG,
Pascale

PS: Ach ja, und ich kann mir natürlich vorstellen, dass mit "so einem" Motiv nun schon erst recht niemand warm werden kann. ;-) Macht aber nichts: ich war halt in Experimentierfreude ...

Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 213.6 kB, 1000 x 664 Pixel.
Technik:
NIKON D5000, 150mm
1/200 Sek., f/3.5, ISO 200
Belichtungsautomatik, Korrektur 1.3, Manueller Weißabgleich
Ansichten: 8 durch Benutzer, 147 durch Gäste, 534 im alten Zähler
Schlagwörter:,
Rubrik
Pflanzen und Pilze:
←→
Serie
Wiesen-Impressionen:
←