Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Jungfuchs auf der Mäusejagd
© Uwe Harbig
Jungfuchs auf der Mäusejagd
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/80/404615/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/80/404615/image.jpg
Dieser Jungfuchs bereitete mir am letzten Samstag besondere Freude belehrte mich aber auch erneut, das Haus nie - also niemals nie – ohne Kamera zu verlassen.
Es begab sich auf einem geruhsamen Nachmittagsspaziergang mit einem guten Freund, das dieser Fuchs vor uns auf einem Feldweg saß. Ich mäuselte ihn an und schon kam er bis auf etwa 8m auf uns zugelaufen. Für einen Fuchs in diesem Alter ist das schon außergewöhnlich. Anscheinend hat er noch keine schlechten Erfahrungen gemacht oder er hatte bei Mutters Schulstunde über die menschliche Witterung schlicht nicht aufgepasst. Jedenfalls fing er dann, in aller Seelenruhe direkt vor uns, binnen 20 min 5 Mäuse. Es war jeweils nur ein Bissen und die Mäuse waren verspeist. Und ich? War ohne jedes fotografische Instrument unterwegs! Nach einer halben Stunde entschloss ich mich, ins Dorf zurückzutraben und meine Kamera zu holen. Wieder zurück, war Reinecke-Jungfuchs noch immer nicht satt und ich konnte doch noch einige Bilder machen. Denn kurz darauf betraten 2 Rehe die Bildfläche. Mit Rehen schien er schon seine Erfahrungen gemacht zu haben. Denn kaum wurde er ihrer gewahr, ergriff er die Flucht und ward danach nicht mehr gesehen.
Merksatz: Gehe nie ohne Kamera aus dem Haus. Die besten Gelegenheiten kommen oft unverhofft.

Uwe Harbig

Ps.: Weitere Bilder aus der Serie gibts, wie imemr, auf meiner HP

Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 213.4 kB, 1000 x 667 Pixel.
Technik:
Canon EOS 1D Mark III, Canon EF 28-300 mm L IS USM, Brennweite 260mm
Ansichten: 236 durch Gäste, 592 im alten Zähler
Schlagwörter:, , , ,
Rubrik
Säugetiere:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.