Der Postillion
© Helmut Bernhardt
Der Postillion
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/55/277182/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/55/277182/image.jpg
Nachdem ich gestern das erste mal mit dem neuen Outfit konfrontiert war, habe ich mal meine Systeme nach Viren oder sonstige Ungereimtheiten durchsucht.
Daher kommt mein Postillion (auch Wander-Gelbling) erst heute hier an. Zur Zeit sind noch immer tausende Libellen und Schrecken, aber vor allem auch noch so viele Gelsen unterwegs. Die Häufigkeit der Schmetterlinge nimmt jetzt aber deutlich ab. Die wenigen, die jetzt noch zu finden sind, sind vor allem Arten von Weißlingen, ev auch noch einige Bläulinge. Die meisten von ihnen sehen schon ziemlich ramponiert aus, so wie dieser hier. Leider sehe ich ihre leuchtend gelb-orange Innenseite immer nur im Flug und es ist mir bisher noch nie gelungen diese tolle Farbe auf ein Bild zu bekommen.
Exemplare dieser Art sind in Ost-Österreich bis Anfang November dokumentiert.

LG Helmut
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 273.1 kB, 567 x 850 Pixel.
Technik:
EOS5D Mk2; Sigma 180/3.5; ISO 200; f 6.3; 1/200; -0,3 LW
den Falter mit meinem Kopf abgeschattet
Ansichten: 4 durch Benutzer, 48 durch Gäste
Schlagwörter:,
Rubrik
Wirbellose:
←→