Gardine aus Spinnenfäden
© Andreas Wronna
Gardine aus Spinnenfäden
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/351/1759499/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/351/1759499/image.jpg
in meinen ersten Jahren hier im Forum hatte ich sehr viele Tau-Bilder eingestellt. Ich hatte sie irgendwann einmal so satt, dass ich mich mehr in die Richtung "Artenvielfalt bei Betriebstemperatur" orientiert hatte. Das sagt mir auch heute noch viel mehr zu.

Da ich von meinen Tagesausflügen wuste, das es in meiner Region in diesem Jahr sehr gut um die Heidis steht, lauerte ich insgeheim auf den Spätsommertag, an dem die Morgentemperatur endlich mal einstellig wird. Das war heute der Fall. +9°C hatten wir im Zielgebiet. Unter 10°C neigen Heidelibellen bei behutsamen Voranschreiten nur sehr selten dazu, sich ins tiefe Gras fallen zu lassen. Mir ist das sehr wichtig, damit ihnen durch meinen Besuch keine Nachteile entstehen. Beim Fotografieren ist das dann kein Thema mehr, weil man von der Libelle nach wenigen Minuten als "Teil der Landschaft" akzeptiert wird, wenn man es nicht übertreibt.

Mein Plan war, vor allem die Arten und deren Anzahlen zu zählen, weil ich das zur Kartierung regelmäßig dort mache. Ich sah sehr viele Sumpf-Heide Libellen, eine Menge Federlibellen, einige Schwarze Heidis, ein paar kleine und große Blaupfeile. Die genaue Auswertung mach ich heute Abend mittels Stimmenaufzeichung. Leider suchte ich nach der Gebänderten Heidi auch in diesem Jahr erfolglos.

An einer dieser vielen, vielen Libellen konnte mein Fotografenherz dann doch nicht einfach so vorbeigehen, da diese schön freistehend und in gutem Abstand zu einem Wespenspinnennetz schlief. Diese Konstellation "schrie" nach einem Foto. Also bemühte ich mich nach alter Väter Sitte mit Stativ und Kabelauslöser. Rückte vor, zurück, nach rechts, nach links, nach oben und unten. Ich deklinierte alle möglichen Blendenwerte durch und ja, es war vergnüglich. Das Ergebnis möchte ich nun mit euch teilen.

Viele Grüße: Andreas
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2020-08-25
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 782.0 kB, 1000 x 1333 Pixel.
Technik:
Olympus OM-D E-M1 MarkII / 40-150mm 2,8 pro
1/10s / Blende 10,0 / ISO 100
Stativ, Kabelauslöser
Ein paar Halme wurden mit der Schere entfernt.
Ansichten: 110 durch Benutzer, 135 durch Gäste
Schlagwörter:,
Rubrik
Wirbellose:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.