Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Nandu-Balz in Mecklenburg
© Dieter Eichstädt
Nandu-Balz in Mecklenburg
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/34/171954/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/34/171954/image.jpg
Der Nandu (Rhea americana) ist ein flugunfähiger Vogel aus Südamerika.Mit einer Scheitelhöhe von 1,25 bis 1,40 Metern (Rückenhöhe etwa 1 Meter) und einem Gewicht von 20 bis 25 Kilogramm ist der Nandu der größte Vogel der Neuen Welt.
Mittlerweile ist der Nandu auch in Deutschland „heimisch“. Drei Paare waren im Herbst 2000 aus einem Zuchtgehege bei Groß Grönau ausgebrochen. Die Tiere haben sich, unter anderem weil sie nicht gejagt werden dürfen, vermehrt, so dass es heute auf der anderen Seite der Wakenitz in Mecklenburg-Vorpommern zwischen Schattin, Utecht und Rieps eine Kolonie von über 80 Tieren gibt.Der Nandu gehört damit zu den Neozoen.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 237.2 kB, 1000 x 710 Pixel.
Technik:
LUMIX FZ30 Bl. 3.6 1/800 Sek. ISO 80
Ansichten: 2 durch Benutzer, 496 durch Gäste, 2829 im alten Zähler
Schlagwörter:, , , , ,
Rubrik
Vögel:
←→