Unterirdische Kirche St. Anna in Kristineberg
© pascale teufel
Unterirdische Kirche St. Anna in Kristineberg
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/339/1696914/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/339/1696914/image.jpg
Am 29. November 1946 geschah ein besonderes Ereignis in der Grube Kristineberg. Am Morgen nach einer Sprengung wollte der Grubenarbeiter Albert Jönsson seine Schicht beginnen. Er ging zur Sprengstelle in 107 m Tiefe, hatte seine Stirnlampe an und kontrollierte den Erfolg der Sprengung. Er bekam einen gehörigen Schreck, denn an der Wand sah er im schwachen Schein seiner Lampe eine mehr als 2 m hohe menschliche Gestalt mit ausgestrecktem Arm. Die Figur glänzte in weiβem Quarzit und war umgeben von einem dunklen Quarz. Sie war deutlich und klar zu sehen.

Das Geschehen sprach sich schnell herum, und während des Tages kamen viele Grubenarbeiter und sahen sich die Formation an. Viele haben darin eine Christusgestalt erkannt, wie wir sie als Abbildungen gewohnt sind. Die Christusgestalt trägt ein langes Gewand mit einem Mantel über den Schultern. Auf seinem Arm am Körper hält er ein Lamm und auf dem ausgestreckten Arm eine Taube. Man kann sehen, dass die Proportionen zwischen Kopf und Körper stimmen, und die Dornenkrone an Kopf, Augen und Backenknochen sind deutlich zu sehen.

Die Produktion von Sulfidterz ging weiter, und nach ungefähr zwei Monaten war der Raum fertig abgebaut und wurde wieder aufgefüllt, wie es der Vorschrift entsprach. An dem Tag, als der Raum wieder aufgefüllt wurde, war das Bild kaum mehr zu sehen. Wegen ungünstiger Umstände in der Grube verwitterte und verdunkelte es. Das Bild, das heute in Kristineberg in der unterirdischen St. Anna-Kirche zu sehen ist, ist nicht das Bild, das bei der Sprengung 1946 hervortrat, sondern eine Reproduktion.

(Informationen nach Inga Britt)
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2010-03-26
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 404.3 kB, 598 x 900 Pixel.
Technik:
Brennweite 24mm, entsprechend 36mm Kleinbild
10/600 Sekunden, F/9, ISO 400
Belichtungsautomatik, Korrektur 6/6, automatischer Weißabgleich
NIKON D5000
18.0-105.0 mm f/3.5-5.6
Ansichten: 44 durch Benutzer, 58 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Ergänzende Bilder:
←→