Vier Schwestern
© Stefanie Pappon
Vier Schwestern
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/318/1591486/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/318/1591486/image.jpg
Im Waipoua Forest im Norden Neuseelands findet man noch die meisten Kauris, unter ihnen die ältesten und größten Neuseelands.
Zum Bild:
Man ist sich nicht ganz schlüssig, ob die »Four Sisters« Stämme sind, die aus einem Kaurisamen wuchsen oder ob mehrere Kauris im Laufe der Jahrhunderte zusammengewachsen sind. Das Zusammenwachsen von Kauris kommt durchaus öfter vor.
Das Alter der vier Schwestern wird auf 500 Jahre geschätzt.

Leider sind die letzten Kauris Neuseelands vom Kauri Dieback bedroht, einer Krankheit, die das empfindliche Wurzelsystem der Bäume befällt und sie von Nahrung und Wasser abschneidet.
Aus diesem Grund sind etliche Trails zu Kauris momentan gesperrt.
Erst wenn es eine Desinfektionsstation für Schuhe und einen darauf folgenden Boardwalk gibt, wird der Weg zu den Kauris von den Behörden wieder freigegeben.
Autor: ©
Eingestellt:
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 764.7 kB, 1300 x 867 Pixel.
Technik:
f16, 1,3 sec, ISO 100, 50 mm
Ansichten: 56 durch Benutzer, 80 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , ,
GebietNeuseeland
Rubrik
Farben und Formen:
←→
Serie
Neuseeland:
←→