Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
......... Nur was mögen es für welche sein? Bin gespannt wie schnell die Auflösung erfolgt! Dann will ich mal auflösen: Was ihr hier seht ist ein Ausschnitt eines Biberschwanzes. Auch ich war erstaunt als ich es auf dem PC so genau sah.
Mehr hier
Erst 1, dann 2, dann 3, dann 4,...dann stand die Lebendfalle vor der Tür . So süß sie auch sind...zu viele davon will man nicht....das wäre ein Fass ohne Boden. Aus dem Fenster fotografiert....den Maiskolben haben sie sich aus einer Ecke hervorgezogen. Habe vor einiger Zeit ein ähnliches Bild gezeigt mit 2 Exemplaren.
Mehr hier
Hallo zusammnen, dieses phantastische Spiel aus wiederkehrenden Formen und Farben konnte ich auf einer Schlange entdecken und fotografisch festhalten. Ich bin gespannt, wie es Euch gefällt Grüße Benjamin
Mehr hier
Hallo, nur als Ergänzung zu meinem Springschwanz zeige ich einen 100% Ausschnitt aus dem Bild. Interessant fand ich die vielen kleinen Schuppen die offenbar schon abgefallen waren und auf dem Eis lagen. Danke für alle Kommentare und Sterne zum Originalbild. LG Frank
Mehr hier
Die Stare beim Nestbau zu beobachten ist eine lustige Angelegenheit. Mit den Strohhalmen im Foto hatte er keine Probleme, aber gelegentlich bringt er zu große Utensilien, oder sperriges Zeug, was dann trotzdem gleich quer mit durchs Loch soll. Sie brauchen oft viele Anläufe und unter der Höhle liegt einiges was eben nicht durchgepasst hat. Den Schafschädel muss ich dann abhängen, wenn die Jungen rausschauen, sonst haben die Elstern leichtes Spiel. Beste Grüße Thomas
Mehr hier
Gestern fiel mir zufällig diese Aufnahme aus dem Sommer 2015 in die Hände. Damals kannte ich eine Stelle, wo an einer Wiese sowohl junge Schleiereulen als auch junge Waldohreulen anzutreffen waren. In der Dämmerung ergab sich eine wunderbare Geräuschkulisse.
In den letzten Jahren habe ich mich mal mehr mal weniger mit Eulen beschäftigt. Schleiereulen kannte ich allerdings bislang nur wie sie nachts vorm Auto oder bei uns auf dem Hof abstreichen. In diesem Jahr habe ich das Glück eine Schleiereulenbrut in Fahrradnähe zu haben. Nachdem ich jetzt mehrfach nur zum Beobachten bei den Schleiereulen war, konnte ich ihr Verhalten und ihre Reaktionen auf mich ganz gut einschätzen. Aus diesem Grund wagte ich gestern Abend einen Ansitz vor ihrem Brutplatz. Im
Mehr hier
Hallo ! Zufällig habe ich heute im Nieselregen einen Aurorafalter auf einer Schlüsselblume gefunden. In einem windstillen Moment habe ich mal mit den Flügeldetails herumexperimentiert. Diese Mosaike aus farbigen Schuppen begeistern mich einfach. Es ist unglaublich, was sich die Natur einfallen lässt, um diese schönen Farben eines Schmetterlingsflügels hervorzuzaubern. Viele Grüße ! Florian
Mehr hier
Ausschnitt aus der vielfältigen Formensprache der Natur. Fichtenzapfen hängen nach unten, Tannenzapfen stehen nach oben: Das Werbebild vom "Tannenzäpfle-Bier" aus Rothaus entspricht leider nicht den natürlichen Gegebenheiten, das Bier schmeckt aber trotzdem gut! Mein abgebildeter Zapfen lag am Boden
Mehr hier
Teil 5 wieder im Schuppen Das ist die Tüte, die Mäuse gefügig macht. Kostet fast nichts, bereitet aber viel Freude auf beiden Seiten. Beste Grüße Thomas
Mehr hier
Ich habe mich letzte Woche ein wenig an Flügeldetails versuch und möchte euch nun eine Aufnahme zeigen bei dem die Falterart recht leicht zu erkennen ist. Bei meiner kleinen Serie (mehr auf meiner Homepage) habe ich stacks gemacht von Sammlungsstücken (also genadelte tote Tiere) aus einer tollen großen Sammlung die ich letztes Jahr vermacht bekommen hatte und dem Naturschutzzentrum Bergstraße vermacht habe. Da die Sammlung sonst wahrscheinlich weggeschmissen worden wäre, denke ich so noch "
Mehr hier
Ich habe mich mal an einer Detailaufnahme des Flügels des Pfauenauges versucht. Ich finde die Schuppen wirklich faszinierend. Es hat sehr lange gedauert, bis ich eine annehmbare Aufnahme bekommen habe. Bin auf Eure Meinungen gespannt. LG Ellen
Mehr hier
Mit diesem Bild möchte ich Euch ein frohes neues Jahr 2012 wünschen! Zudem bedanke ich mich für das tolle Feedback 2011 sowohl die positiven aber auch negativen Kritiken und vor allem die vielen Sterne. Ich freue mich sehr auf das neue Jahr und die vielen schönen Bilder von Euch. Dieses Bild war gestern das letzte was ich 2011 gemacht habe, ich musste unbedingt mein Weihnachtsgeschenk, den Novoflex Makroschlitten, testen. Ich war im Schmetterlingshaus und bin mit dem Ergebnis wirklich sehr zufri
Mehr hier
Serie mit 22 Bildern
In den letzten drei Jahren habe ich in meinem Garten und in meinem Schuppen einige tausend Fotos von Waschbären gemacht. Teilweise wurden die alten wie auch die jungen Waschbären sogar fast handzahm. Auf diese weise entstanden mit kurzen und mittleren Brennweiten auch sehr schöne Aufnahmen die das Verhalten der Waschbären als Kulturfolger dokumentieren. In nächster Zeite werde ich diese Serie nach und nach erweitern und hoffe ihr findet genauso viel gefallen daran wie ich.
Mehr hier
Hallo, ein Lupenobjektiv im Freien einzusetzen ist eine Herausforderung, eines in Dämmerung zu verwenden ist fast unmöglich. Ein Photo wurde dennoch qualitativ relativ gut. Mußte die Jpeg-Einstellungen auf fast 60% reduzieren um <250 kB zu erreichen, bei 100% waren es 750 kB! LG Stevie
Mehr hier

Verwandte Schlüsselwörter