Mein erster Geist!
© Georg Hihn
Mein erster Geist!
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/302/1514839/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/302/1514839/image.jpg
Hallo zusammen,
nachdem ich mir seit ca. zwei Jahren regelmäßig die Fotos in diesem Forum ansehe und mich über die hier gezeigten Bilder sehr freue, habe ich mich entschlossen auch hier anzumelden und euch meine Blickwinkel der Natur zu zeigen.
Dabei freue ich mich sehr über jegliche konstruktive Kritik und/oder Anregungen, was ihr ggf. anders machen würdet.

Dieses Foto ist eines meiner ersten Makrofotos.
Bei einem abendlichen Spaziergang hat dieses geflügelte Tierchen zufällig meinen Weg gekreuzt und sich nur ein paar Meter entfernt von mir niedergelassen. Also Kamera ausgepackt und ganz ganz langsam angeschlichen. Anfänglich dachte ich es ist ein Falter. Umso erstaunter war ich aber über diesen Anblick. Vorher noch nie gesehen und auch keine Ahnung gehabt, dass es so fantastische Geschöpfe wie ein Federgeistchen gibt.
Leider hatte ich kein Stativ dabei und so ist das Ganze nur eine Freihandaufnahme. Was in diesem Fall aber von Vorteil war, weil ich doch einige Verrenkungen machen musste, um freie Sicht zu haben.
Ein weiteres Federgeistchen habe ich seitdem leider nicht mehr entdeckt.

Ich bin gerne für konstruktive Kritik offen und freue mich auf eure Rückmeldung.

Schönen Abend und viele Grüße aus Niederbayern

Gruß
Georg
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2018-05-30
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 303.5 kB, 1024 x 463 Pixel.
Technik:
Brennweite 150mm, entsprechend 225mm Kleinbild
1/320 Sekunden, F/5, ISO 1800
manuell Belichtung, Korrektur -2/6, manueller Weißabgleich
NIKON D7100
150 mm f/2.8

Das Foto wurde um 180° gedreht, weil es mir so einfach besser gefällt.
Ansichten: 70 durch Benutzer, 121 durch Gäste
Schlagwörter:, , , ,
Rubrik
Wirbellose:
←→