Zwei auf einen Streich - Dokufoto
© Anneli Krämer
Zwei auf einen Streich - Dokufoto
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/299/1499170/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/299/1499170/image.jpg
Diese beiden Prachtexemplare der männlichen Hirschkäfer fand ich am Wochenende in einem großen alten Eichenwald. Die Eiche hatte gute 400 - 500 Jahre auf dem Buckel.

Die beiden Käfer hatten auch eine ungewöhnliche Größe (ges.) von ca. 9 und 9,5 cm Länge.

Zwei andere Fotografen, die ich sofort dazu gerufen hatte bestätigten mir diese Größe. Knapp unter 10 cm eindeutig!

Diese Käfer wollten beide den Stamm heraufklettern zum Treffpunkt und der Futterquelle - zum Kampf waren sie nicht aufgelegt.
Die beiden bedrohten sich kurz und jeder ging seinen Weg weiter.
Leider kam ein heftiges Gewitter, die Sonne verschwand und ich konnte nur noch beim Gewitter mit Kamera-Blitz weiter fotografieren, bevor mich der Regen verjagte.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2018-06-10
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Dokumentarisch ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 628.3 kB, 1200 x 800 Pixel.
Technik:
Brennweite 150mm,
1/125 Sekunden, F/9, ISO 800
manuell Belichtung, manueller Weißabgleich
NIKON D7100
Ansichten: 50 durch Benutzer, 120 durch Gäste
Schlagwörter:
GebietBrandenburg
Rubrik
Wirbellose:
←→