Lieblingsfarbe oder Warnfarbe
© Anneli Krämer
Lieblingsfarbe  oder Warnfarbe
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/293/1465859/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/293/1465859/image.jpg
Das Thema "Warnen oder Tarnen" ist mein Lieblingsthema.
Was viele nicht wissen, ein rotes Insekt (oder mit vielen roten Stellen am Körper) wird nicht (oder nur von wenigen Feinden) gefressen. Sitzt es noch auf einer roten Blüte, wie hier der Admiral auf einer taubedeckten Dahlie am Morgen im ersten Sonnenstrahl - auf seinem Schlafplatz- ist er ziemlich sicher.
Grund ist, das viele rote Insekten giftig sind. Oder sie geben vor, giftig zu sein (Mimikry) Die Vögel ua Feinde merken sich das schnell und fressen sie nicht mehr;-).
Eine der Überlebensstrategien in der Natur.
Die Fotografin wurde hier nicht abgeschreckt, als sie früh am Morgen bei Tau auf die Suche ging:-).
Ein paar Blattspitzen am Rand wurden weggestempelt
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2005-08-17
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Dokumentarisch ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 221.6 kB, 1200 x 798 Pixel.
Technik:
Brennweite 185mm, 10/5000 Sekunden, F/8
Belichtungsautomatik, automatischer Weißabgleich
NIKON D70
Gestempelt: ?
Ansichten: 77 durch Benutzer, 173 durch Gäste
Schlagwörter:,
GebietBrandenburg
Rubrik
Wirbellose:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.