In der Nacht legen die Großen Heupferde ihre Eier ab 1 - DOKU
© Anneli Krämer
In der Nacht legen die Großen Heupferde  ihre Eier ab 1 - DOKU
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/285/1428737/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/285/1428737/image.jpg
Immer wieder schreibe ich hier, dass der Legestachel der weiblichen Langfühlerschrecken zum Ablegen der Eier dient.
Doch wie kommt der Stachel in die Erde?
Hier hatte ich vor vielen Jahren das Glück auf dem Weg im Garten ein Großes Heupferd bei der Eiablage zu beobachten. Der Stachel wird wie ein Taschenmesser angeklappt und dann immer wieder neu eingestochen und ein Ei abgelegt. Das dauerte eine ganze Weile so.
Ich habe zwei Fotos bearbeitet.
Da ich nicht geblitzt habe ist die Farbe nachträglich stark aufgehellt.
Ich hoffe es gefällt trotzdem einigen Naturfreunden hier im Forum.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2010-08-13
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Dokumentarisch ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 609.4 kB, 1196 x 752 Pixel.
Technik:
Brennweite 90mm, entsprechend 135mm Kleinbild
manuell Belichtung, manueller Weißabgleich
NIKON D7000
Ansichten: 39 durch Benutzer, 112 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
GebietBrandenburg
Rubrik
Wirbellose:
←→